HYpact für PGE in Dylewo !

Elmont Grupa – Infrastruktura Energetyczna

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Projekt der Elmont-Gruppe zur Sanierung einer bestehenden Energiestation für PGE in Dylewo eine weitere wichtige Etappe erreicht hat.

Als Elmont Gruppe verfolgen wir aufmerksam die neuesten technologischen Lösungen. Alles, um unseren Kunden Dienstleistungen auf höchstem Weltniveau zu bieten. Und genau diese Lösung: HYpact-y haben wir kürzlich in Dylewo geliefert und installiert. Aber was genau ist HYpact-y? Kurz gesagt handelt es sich um eine kompakte Hybridschaltanlage mit SF6- und Luftisolierungselementen.

Platz- und Kostenersparnis sind nur zwei der vielen Vorteile dieser Lösung – die HYpact-y Schaltanlage ist zudem deutlich widerstandsfähiger gegenüber Umwelteinflüssen und ermöglicht innovative, optimierte Lösungen für Energiestationen.

Mehr sehen

Photovoltaikparks

Photovoltaikpark mit einer Leistung von 4,4 MW

Wir freuen uns, einen neuen Elmont-Vertrag für die Planung und den Bau eines 4,4-MW-Photovoltaikparks für einen ausländischen Investor bekannt zu geben. Die Arbeiten umfassen die

Energieinfrastruktur

Neues GIS 110kV für EON

Unternehmenskonsortium Elmont Sp. z o.o. z o. Ö. und Pracownia Projektowa Enspro Sp. z o.o. z o. Ö. wird eine Führungsdokumentation entwickeln und ein 110-kV-RPZ-Kasprowicza-Kraftwerk

Photovoltaikparks

Photovoltaikparks mit einer Gesamtkapazität von 4 MW

Elmont wird zusammen mit Pracownia Projektowa Enspro Photovoltaikparks mit einer Gesamtkapazität von 4 MW entwerfen und bauenDer Arbeitsumfang umfasst die Erstellung eines Bauentwurfs, detaillierte Entwürfe,

Sehen Sie sich unsere Projekte an

OZE energia odnawialna, energetyka Elmont Grupa
Scroll to Top